Donnerstag, 16. Februar 2017

Sonnenschein und faulenzen

Hallo Leute,

heute mal wieder ein paar Zeilen von mir.

Wir haben die letzen Tage strahlenden Sonnenschein und ich genieße das tolle Wetter draußen. Am liebsten lasse ich mir auf der Terrasse die Sonne auf`s Fell scheinen.

Gestern hat Frauchen dann gesagt: Lumpi, jetzt ist Schluß mit Faulenzen, heute gehts in die Hundeschule.

Also sind wir gestern zur Spielstunde gefahren. Ey Leute, das war echt blöd. Da komme ich als Neuling an und alle Hunde erstmal rauf auf mich. Klar, muss ja sein. Aber dann kommt der Superobermegatolle- Möchtegern- Platzhirsch Remus. Er ist irgendein Jagdhund und größer als ich. 
Aber hey; das ist noch lange kein Grund zu denken, ich sei ein kleines Würstchen. Ich habe ihn einmal freundlich angelächelt mit hochgezogenen Lefzen und die Sache war ausdiskutiert. Er ist mir aus den Weg gegangen. So wollte ich das auch haben. 
Die anderen sind über den Platz getobt, ich hab mich umgeschaut. Irgendwie hatte ich so garkeinen Bock auf soviele Hunde. Ich bin immer wieder zu Frauchen und Herrchen gegangen, hab mich von den anderen Menschen durchkuscheln lassen. Das war tausendmal besser. Mal ehrlich Leute, mit meinen Nachbarhunden habe ich mehr Spaß beim toben und spielen.

Dann hab ich meine Trainerin Danni kennengelernt. Die ist super nett. Die kommt mich nächste Woche zu Hause besuchen.

Heute war dann echt tolles Wetter. 12°C und strahlender Sonnenschein. Frauchen meinte, heute versuchen wir mal beide alleine mit dem Auto zu fahren. Versuchen deshalb, weil ich niemals freiwillig ins Auto gesprungen bin und Frauchen allein meine 33kg nicht nochmal heben wollte.

Aber es ging und wir sind in den Wald gefahren.
Da hab ich unterwegs noch Kühe und Wildgänse gesehen. Das war schon spannend für mich.





Aber im Wald war es richtig toll... Soviel zu schnuppern und klettern und überall Wasser ..:









Nach einer Stunde war ich dann so fertig, dass ich freiwillig ins Auto gesprungen bin. 

Zu Hause hab ich dann erstmal nen ordentlichen Schluck getrunken und mich wieder auf die Terrasse in die Sonne gelegt. So viel neue Eindrücke muss man ja erstmal verdauen.




Also Leute, wie ihr seht: alles paletti bei Lumpi.

Dann bis zum nächsten mal

Habt Euch wohl




Euer Lumpi

Nicht vergessen !!!!!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen