Donnerstag, 9. Februar 2017

Marathon


Hey Leute,

ich zweifle langsam an Herrchen und Frauchen.

Da sagen die heute Morgen zu mir: So Lumpi, heute ist mal Ruhetag für dich. Einfach mal nix tun, weil du bis jetzt jeden Tag Action hattest.

Jou; dieses Versprechen hielt genau bis zur Nachmittags- Gassi- Runde. Eyyyy; 2 Stunden haben die mich durch die Gegend gescheucht.


da war ich noch ganz entspannt
Hier war ich auf einem Bootsteg mit Frauchen. Da kann man richtig weit aufs Wasser gucken.
iiihhh ... Wasser ... da werde ich ja nass
da bin ich schon ziemlich aus der Puste
Nur nicht zu dicht ans Wasser... ich HASSE Wasser
bleib ja da, du doofes Wasser
wer bistn Du ??? Ein komisches Schaf. Das war genauso groß wie ich
Frauchen sagt, da gehe ich demnächst öfter hin.
noch mehr Schafe. Die sind aber größer als ich

Dann waren Herrchen und Frauchen noch Mega stolz auf mich. Auf dem Rückweg kam uns so ein Edel- Möchtegern- Super- Hund der Rasse Weimeraner entgegen. 
Meiiine Herren hat der ein Theater gemacht ... Ich weiß garnicht warum. Der hat mit echt die Zähne gezeigt und hat ein Theater gemacht. Sein Herrchen aber auch... der hat den angebrüllt und an Dem rumgezottelt. Ich weiß garnicht was das sollte. 
Frauchen hat mich an die "Stadtleine" genommen, Herrchen ist an meiner anderen Seite gelaufen und wir sind ganz entspannt an dem "Haufen Theater" vorbei gelaufen. Herrchen und Frauchen haben weder den Hund noch sein Herrchen beachtet sondern sind einfach locker dran vorbei. Und was macht ein braver Lumpi ?? Genau das Gleiche. Man haben die mich gelobt und geknuddelt als wir vorbei waren ... 

P.S. wir haben das Herrchen noch aus weiter Entfernung brüllen hören: "siiiiitz, auuuusss" ... Ob der arme Weimeraner vielleicht schwerhörig war ??? ... Na mir solls egal sein.

Ich bin jetzt voll gefuttert und geh mal schlafen


Macht`s Besser !!! 
Bis bald mal

Euer Lumpi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen